Home

 

Sofortige Steuerreform für alle Österreicher
Presseinformation 09-2014 vom 06. Jun 2014

Sofortige Steuerreform für alle Österreicher

CPÖ fordert eine Absenkung der Steuer- und Abgabenquote für ALLE

Der moderne Sozialstaat mit seinen Finanzierungserfordernissen raubt den Bürgern bereits rund die Hälfte des von Ihnen erarbeiteten Ertrages und damit die wichtigste Grundlage ihrer persönlichen Unabhängigkeit. Die Umverteilungsbürokratie hat zu einem großen
Gängelungssystem geführt, in dem immer mehr staatliche Bevormundung die Eigenverantwortung verdrängt.

Dr. Rudolf GEHRING, Bundesobmann der Christlichen Partei Österreichs (CPÖ), verlangt daher eine deutliche Absenkung der Steuer- und Abgabenquote auf ein Höchstmaß von 25% des Gesamteinkommens. Er spricht sich insbesondere gegen jede Form der Besteuerung von Vermögen, Schenkungen und Erbschaften aus. Der Staat muss sich für seine Abgabenansprüche legitimieren, ehe er überhaupt Steuerforderungen zu erheben berechtigt ist.

Nach Ansicht von Gehring ist ein weiteres Zuwarten durch nichts gerechtfertigt, weil bereits zusätzliche finanzielle Belastungen (Senkung der Sparzinsen, erhöhte Inflation, neue Steuern) drohen. Für alle Steuerzahler muss eine spürbare Entlastung erreicht werden, wobei er vor einer Steuerentlastung durch neue Schulden oder neue Steuern warnt. Für die staatlichen Aufgaben ist genügend Geld vorhanden und durch echte Reformen sind nachhaltige Einsparungen möglich. Allein durch die Beendigung der Zwangsmitgliedschaft und den damit verbundenen Zwangsbeiträgen bei den Kammern würden viele Millionen frei.

In der laufenden Diskussion um eine Senkung der Steuern erinnert Gehring an die Forderungen seiner Partei nach einem „leistbaren Wohnen für Alle“. Im Sinne einer gerechten Verteilung der Lasten fordert die CPÖ neuerlich, Gebühren und sonstige Wohnkosten von der Mehrwertsteuer zu befreien. Außerdem sollten die Zinsen nicht in die Gebührenkalkulation einfließen (= indirekter Zwang, dass keine weiteren Schulden gemacht werden). Dadurch würden sich die Wohnkosten schlagartig verringern und alle Bürger spürbar entlastet werden. Weiters sollten auch andere Gebühren und Abgaben (Vertragsgebühren, Grundbuchskosten, etc.) im Zusammenhang mit dem Erwerb von Wohnraum hinterfragt werden.

 

Wenn Sie uns zu diesem Beitrag eine Nachricht zukommen lassen wollen:

Ich möchte mich in der Mailingliste EINtragen      AUStragen      NICHT eintragen und nur Kontakt aufnehmen
* Anrede
* Vorname
* Nachname / Firmenbezeichnung
* Ihre Email
Ihre Tel.Nr.
* Straße, Nr.
* PLZ Ort
Land
Ich hätte eine Frage/Anregung:
  Ich bete regelmäßig für die CPÖ und ihre Mitarbeiter
Ich befürworte das Programm und die Ziele der CPÖ und will mithelfen, dass diese wichtigen Themen (Ehe und Familie, Erziehung und Bildung, Lebensschutz, Kultur, Gerechtigkeit und leistbares Wohnen) bekannt werden und ersuche um regelmäßige Zusendung von aktuellen Informationen.
Ich möchte die Arbeit der CPÖ durch meine Spende unterstützen Spenden
ich will die Kandidatur der CPÖ bei Wahlen unterstützen – Senden Sie mir dazu vor Wahlen die Unterstützungserklärungen zu
Ich will aktiv mitarbeiten ohne Mitglied zu werden – Dazu erhalte ich regelmäßige Informationen, Einladungen zu Veranstaltungen und die Gelegenheit ehrenamtlicher Tätigkeiten, um die Arbeit der CPÖ zu unterstützen. Darüber hinaus habe ich keine weiteren Verpflichtungen.
Ich will Mitglied werden – und beantrage gemäß § 5 der Statuten der CPÖ die Mitgliedschaft. Als Mitglied kann ich mich voll einbringen und den Kurs der Partei mitbestimmen, sowie kandidieren. [Mitgliedsantrag]
Ich stehe als Mitglied der CPÖ als Kandidat für Wahlen zur Verfügung – Bitte setzten Sie sich mit mir in Verbindung, um über die Details zu sprechen.
Um SPAM zu vermeiden, ersuchen wir um Lösung der folgenden Rechenaufgabe:
100-98
zlocha
(Bitte geben Sie das Ergebnis ein!)
 

 

Datenschutzgarantie:
Die CPÖ verpflichtet sich, Ihre Adresse nicht an dritte weiterzugeben. Die Adresse wird lediglich für die Zusendung von Informationen über CPÖ-Aktivitäten verwendet.

 

SPENDEN

CPÖ - Leben. Werte. Zukunft.
Unsere Hauptanliegen sind:
Lebensschutz
Ehe und Familie
Bildung und Kultur...


Da wir keine öffentlichen Gelder erhalten,
sind wir komplett
auf Ihre Spende angewiesen!

MITMACHEN LOHNT SICH







Information zum Hintergrundbild