Kulturelles

 

"Auswege aus der Pornografie"
VORTRAG vom 09. Feb 2017

Seminar & Buchpräsentation

Mike Genung kommt nach Mödling!

Wann? 25. Februar 2017, 9-13 Uhr
Wo? Fabriksgasse 19, 2340 Mödling

Alle Veranstaltungsdetails finden Sie hier: AUSWEGE AUS DER PORNOGRAFIE.pdf

Auch Sindy Sunshine wird dabei sein und aus ihrem Leben erzählen!

Es geht um das neue Buch aber es werden auch Seminare zum Thema "Ausweg aus der Pornografie" sowie "Hilfe für Angehörige" angeboten

Eine Veranstaltung von SAFER SURFING https://www.safersurfing.eu/

 

Wichtige Zusatzinformation:

Pornografie betrifft auch Kinder und Jugendliche

Kinder suchen nicht von selber nach Pornografie, sondern stolpern meist unvorbereitet und zufällig darüber bzw. werden durch andere damit konfrontiert.

„9 von 10 Kindern im Alter von 8 bis 16 Jahren haben online bereits Pornofilme gesehen – meist aus Versehen, während sie ihre Hausaufgaben machten.“ 1

Da die ersten sexuellen Eindrücke äußerst prägend sind, werden Kinder durch pornografische Konfrontationen besonders schockiert, verstört und in hohem Maße überfordert. Durch die „Aufklärung“ via Internet setzen sich falsche Bilder in den Köpfen fest. Kinder nehmen schließlich Pornografie als erstrebenswerte Wirklichkeit an. Sie können nicht zwischen realer und virtueller Welt unterscheiden, weil ihnen die Vergleichsmöglichkeit fehlt. Aus diesem Grund wird ihnen der Zugang zu echter, zärtlicher, intimer Sexualität sehr erschwert.

Wenn Kinder in dieser Weise „aufgeklärt“ werden, spüren sie oft gleichzeitig eine anziehende wie auch abstoßende, eine erotisierende wie auch Ekel auslösende Wirkung. So vermischen sich negative Gefühle mit positiven zu einem unklaren Geflecht, welches Verunsicherung entstehen lässt.

Die Entwicklung eines positiven Selbstbildes mit eigenen Wünschen, Vorlieben und Empfindungen wird durch die plakativen, platten Vorgaben der Pornografie gestört.
In der Welt der Pornografie wird Sexualität bedient, um eine Scheinwelt aufzubauen, in der es um Lust und Macht geht, statt um ein Geschenk, das durch Vertrauen und Liebe entsteht. Der Mensch wird dabei zur Ware.

In dieser Welt wird vermittelt, die eigene Lustbefriedigung gäbe einem die Berechtigung, den anderen nur zu diesem Zweck zu gebrauchen. Im Internet kann man sich Sex durch einen Mausklick holen – jederzeit, schnell, ohne Anstrengung. Man muss nicht in eine Beziehung mit einem anderen Menschen investieren. In fast allen pornografischen Materialien werden Frauen als Untergebene dargestellt. Sie müssen stets zur Verfügung sein und werden auf ein Lustobjekt reduziert.

Mehr darüber unter: https://www.safersurfing.eu

 

 

Wenn Sie uns zu diesem Beitrag eine Nachricht zukommen lassen wollen:

Ich möchte mich in der Mailingliste EINtragen      AUStragen      NICHT eintragen und nur Kontakt aufnehmen
* Anrede
* Vorname
* Nachname / Firmenbezeichnung
* Ihre Email
Ihre Tel.Nr.
* Straße, Nr.
* PLZ Ort
Land
Ich hätte eine Frage/Anregung:
  Ich bete regelmäßig für die CPÖ und ihre Mitarbeiter
Ich befürworte das Programm und die Ziele der CPÖ und will mithelfen, dass diese wichtigen Themen (Ehe und Familie, Erziehung und Bildung, Lebensschutz, Kultur, Gerechtigkeit und leistbares Wohnen) bekannt werden und ersuche um regelmäßige Zusendung von aktuellen Informationen.
Ich möchte die Arbeit der CPÖ durch meine Spende unterstützen Spenden
ich will die Kandidatur der CPÖ bei Wahlen unterstützen – Senden Sie mir dazu vor Wahlen die Unterstützungserklärungen zu
Ich will aktiv mitarbeiten ohne Mitglied zu werden – Dazu erhalte ich regelmäßige Informationen, Einladungen zu Veranstaltungen und die Gelegenheit ehrenamtlicher Tätigkeiten, um die Arbeit der CPÖ zu unterstützen. Darüber hinaus habe ich keine weiteren Verpflichtungen.
Ich will Mitglied werden – und beantrage gemäß § 5 der Statuten der CPÖ die Mitgliedschaft. Als Mitglied kann ich mich voll einbringen und den Kurs der Partei mitbestimmen, sowie kandidieren. [Mitgliedsantrag]
Ich stehe als Mitglied der CPÖ als Kandidat für Wahlen zur Verfügung – Bitte setzten Sie sich mit mir in Verbindung, um über die Details zu sprechen.
Um SPAM zu vermeiden, ersuchen wir um Lösung der folgenden Rechenaufgabe:
4+1
zlocha
(Bitte geben Sie das Ergebnis ein!)
 

 

Datenschutzgarantie:
Die CPÖ verpflichtet sich, Ihre Adresse nicht an dritte weiterzugeben. Die Adresse wird lediglich für die Zusendung von Informationen über CPÖ-Aktivitäten verwendet.

 

SPENDEN

CPÖ - Leben. Werte. Zukunft.
Unsere Hauptanliegen sind:
Lebensschutz
Ehe und Familie
Bildung und Kultur...


Da wir keine öffentlichen Gelder erhalten,
sind wir komplett
auf Ihre Spende angewiesen!

MITMACHEN LOHNT SICH