Home

 

HILFSFONDS - "Bitte helfen auch Sie"

HILFSFONDS für Ungeborene und Familien

"Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im eigenen Besitz, sondern im Geben. 
Wer andere glücklich macht, wird glücklich.

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu und wieder liegt es uns am Herzen, notleidenden Menschen in Österreich zu helfen.

Unser Hilfsfonds erwies sich bereits nach einiger Zeit als großer Segen für Schwangere, notleidende Mütter oder Familien an der Armutsgrenze, die uns um finanzelle Hilfe baten. Immer wieder sind wir bestürzt darüber, wie groß die Armut in unserem eigenen Land ist und wie viele Menschen nicht einmal das haben, was für uns selbstverständlich ist. 
Darum machen wir uns stark für die Schwachen in unserem Land und sind dabei auf Spenden und Unterstützung angewiesen.

Derzeit sind uns zwei aktuelle Fälle bekannt, wo Ihre Spende ein Segen sein könnte:

Frau K. (siehe Foto oben)

Frau K. ist zur Zeit hochschwanger und erwartet schon im Jänner ihr erstes Kind. Die EU-Bürgerin hat sehr lange Zeit in Norddeutschland gearbeitet. Dort wurde sie leider von ihrem Freund verlassen, als er erfuhr, dass sie schwanger war. Daraufhin ist sie verzweifelt zu ihrer Familie nach Wien gekommen und hat dort voerst bei ihrer Schwester in einer 1-Zimmer-Wohnung gelebt. 
Mittlerweile konnte ihr unser Partner Immo-Humana eine kleine Wohnung vermitteln, worüber Frau K. in ihrem Zustand sehr glücklich ist. Jetzt fehlen noch Möbel und Kleidung für sie und ihr Baby.

Herr Mayrhofer (55 Jahre)

Herr Mayrhofer ist Pensionist und aufgrund seiner schweren privaten Lebenssituation seit
19. Oktober 2016 obdachlos. Er hat uns um finanzielle Unterstützung gebeten, um sich eine Wohnung zu suchen und mit Möbel einzurichten. 

 

Wir freuen uns und sind dankbar für Ihre finanzielle Unterstützung, ohne die wir diesen Menschen nicht helfen können. Jeder Beitrag zählt, um Frau K. und Herrn Mayrhofer
einen lebenswerten Start ins Jahr 2017 zu ermöglichen.

HILFSFONDS für Ungeborene und Familien
STEYLER BANK GmbH.
IBAN: AT89 1968 5000 0002 6591
BIC: RVSAAT2SSTB

oder spenden Sie unter:
http://www.cpoe.or.at/Inhalt/de/Spenden


VIELEN DANK!

 

 



 

 

Wenn Sie uns zu diesem Beitrag eine Nachricht zukommen lassen wollen:

Ich möchte mich in der Mailingliste EINtragen      AUStragen      NICHT eintragen und nur Kontakt aufnehmen
* Anrede
* Vorname
* Nachname / Firmenbezeichnung
* Ihre Email
Ihre Tel.Nr.
* Straße, Nr.
* PLZ Ort
Land
Ich hätte eine Frage/Anregung:
  Ich bete regelmäßig für die CPÖ und ihre Mitarbeiter
Ich befürworte das Programm und die Ziele der CPÖ und will mithelfen, dass diese wichtigen Themen (Ehe und Familie, Erziehung und Bildung, Lebensschutz, Kultur, Gerechtigkeit und leistbares Wohnen) bekannt werden und ersuche um regelmäßige Zusendung von aktuellen Informationen.
Ich möchte die Arbeit der CPÖ durch meine Spende unterstützen Spenden
ich will die Kandidatur der CPÖ bei Wahlen unterstützen – Senden Sie mir dazu vor Wahlen die Unterstützungserklärungen zu
Ich will aktiv mitarbeiten ohne Mitglied zu werden – Dazu erhalte ich regelmäßige Informationen, Einladungen zu Veranstaltungen und die Gelegenheit ehrenamtlicher Tätigkeiten, um die Arbeit der CPÖ zu unterstützen. Darüber hinaus habe ich keine weiteren Verpflichtungen.
Ich will Mitglied werden – und beantrage gemäß § 5 der Statuten der CPÖ die Mitgliedschaft. Als Mitglied kann ich mich voll einbringen und den Kurs der Partei mitbestimmen, sowie kandidieren. [Mitgliedsantrag]
Ich stehe als Mitglied der CPÖ als Kandidat für Wahlen zur Verfügung – Bitte setzten Sie sich mit mir in Verbindung, um über die Details zu sprechen.
Um SPAM zu vermeiden, ersuchen wir um Lösung der folgenden Rechenaufgabe:
100-98
zlocha
(Bitte geben Sie das Ergebnis ein!)
 

 

Datenschutzgarantie:
Die CPÖ verpflichtet sich, Ihre Adresse nicht an dritte weiterzugeben. Die Adresse wird lediglich für die Zusendung von Informationen über CPÖ-Aktivitäten verwendet.

 

SPENDEN

CPÖ - Leben. Werte. Zukunft.
Unsere Hauptanliegen sind:
Lebensschutz
Ehe und Familie
Bildung und Kultur...


Da wir keine öffentlichen Gelder erhalten,
sind wir komplett
auf Ihre Spende angewiesen!

MITMACHEN LOHNT SICH